Halbmondanhänger


Halbmondanhänger

(Material: Silber-goldplattiert)
42,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auf dem Anhänger sind in Treibtechnik die einander zugewandten Büsten einer Frau und eines Mannes dargestellt.

Es handelt sich entweder um den Kaiser Marc Aurel und seine Gattin Faustina oder um ein Ehepaar mit der modischen Haar- und Barttracht des damaligen Kaiserhauses.

Das Stück stammt als Frauenschmuck aus dem römischen Schatz von Regensburg-Kupfermühl,der im Jahr 166 n.Chr. oder wenig später verborgen wurde.

23 x 20 mm

 

Auswahl: Halbmondanhänger

Artikel-Nr. Material Preis
R551-0002 Silber-sulfiert 33,00 *
R551-0003 Silber-goldplattiert 42,00 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Diese Kategorie durchsuchen: Römer